Direkt zum Inhalt

Abonnieren Sie unseren Newsletter und SPAREN Sie 10% auf Ihre erste Bestellung.

Is your four-legged family member ready for the cold season?

Ist Ihr vierbeiniges Familienmitglied bereit für die kalte Jahreszeit?

Mit der Ankunft des Herbstes und bald des Winters brauchen wir alle warme Oberbekleidung, um uns während der Stunden im Freien warm zu halten. Aber gehören dazu auch unsere vierbeinigen Familienmitglieder?

Es ist kein Geheimnis, dass Hunde mit Fell bedeckt sind, um sich warm zu halten. Was überraschen mag, ist, dass nur einige Hunde ein doppeltes Fell haben, dh wo das Fell des Hundes in zwei verschiedene Schichten unterteilt ist. Das Deckhaar eines Hundefells ist das Fell, das wir sehen und das das Aussehen des Hundes prägt. Die innere Schicht des Fells eines Hundes wird oft als Unterwolle bezeichnet. Die Unterwolle ist eine kurze Fellschicht, die eine einzigartige isolierende Eigenschaft hat und den Hund warm hält. Außerdem enthält die Unterwolle von Natur aus Lanolin, das den Körper des Hundes frei von Feuchtigkeit hält. Beispiele für Hunde mit doppeltem Fell sind Border Collies, Chows und Golden Retriever.

Allerdings haben nicht alle Hunde eine Unterwolle. Kurzhaarige kleinere Hunde haben normalerweise nur ein einfaches Fell oder eine sehr minimale Unterwolle. Das Fehlen von Unterwolle bedeutet weniger Isolierung, sodass Hunde ohne oder mit nur sehr wenig Unterwolle bei kaltem Wetter Hundekleidung tragen müssen. Beispiele für Hunde ohne Unterwolle sind Kurzhaardackel, dänisch-schwedische Farmhunde, Malteser, Bichon-Havaneser, Chihuahuas und Bulldoggen. Dementsprechend müssen alle diese Hunderassen eine Hilfe haben, um sich in kalten Zeiten warm zu halten. Und was liegt da näher, als diesen Hunden mit einem Woll-Hundepullover zu helfen, warm zu bleiben.

Ein Hundepullover aus Wolle hat viele Ähnlichkeiten mit der natürlichen Unterwolle eines Hundes. Ein Woll-Hundepullover hat eine isolierende Wirkung durch das im Woll-Hundepullover enthaltene Lanolin, das den Woll-Hundepullover feuchtigkeitsabweisend macht. Darüber hinaus ist der Hundepullover aus Wolle natürlich weich wie ein Hundemantel.

Auch ältere Hunde profitieren in kalten Zeiten vom Tragen eines Hundepullovers aus Wolle, da älteren Hunden und sogar älteren Hunden mit Unterwolle im Winter kalt werden kann, da ihr Fell mit zunehmendem Alter an Dicke verliert. Auch ältere Hunde profitieren davon, ihre Gelenke warm zu halten.

Wenn Ihr Hund also keine Unterwolle hat oder wenn Ihr Hund ein älterer Hund ist oder einfach schnell friert, ist es empfehlenswert, Ihren Hund einen Woll-Hundepullover tragen zu lassen, um sich warm zu halten.

Ein Woll-Hundepullover ist pflegeleicht, da er einen Selbstreinigungseffekt hat und der weitaus einfachste Weg, den Woll-Hundepullover zu reinigen, ist, ihn bei feuchtem Wetter im Freien zu lüften. Sie können den Woll-Hundepullover natürlich auch in lauwarmem Wasser von Hand waschen oder den Woll-Hundepullover sogar im Wollprogramm in der Maschine waschen. Bei beiden Gelegenheiten sollten Sie etwas Wollwaschmittel zugeben, da es die Wolle schützt und die Haltbarkeit der Wolle verlängert.

Das Foto zeigt Tobine, unseren dänisch-schwedischen Farmhund, in einem Hundepullover aus reiner Merinowolle aus der Hundekollektion 2022 von tadazhi. Sehen Sie sich hier die Hundebekleidungskollektion von tadazhi an.

Älterer Post
Neuerer Post
Schließen (Esc)

SPAREN SIE 10% bei Ihrer ersten Bestellung

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie als Erster von neuen Produkten, Aktionen & Geschichten rund um das Leben mit Hunden.

Altersüberprüfung

Indem Sie auf die Eingabetaste klicken, bestätigen Sie, dass Sie alt genug sind, um Alkohol zu konsumieren.

Suchen

Zum Warenkorb hinzugefügt