Direkt zum Inhalt

Abonnieren Sie unseren Newsletter und SPAREN Sie 10% auf Ihre erste Bestellung.

vet nurse with dog on her lab

Ganzheitliche Tierarzthelferin

Lilo ist eine norwegische Tierarzthelferin, die in London lebt. 2011 qualifizierte sie sich zur Medizinischen Lasertherapie, bevor sie 2012 ihr Studium zur Tierarzthelferin mit Vertiefung in Ernährung und Rehabilitation fortsetzte. 2013 qualifizierte sie sich in Reiki mit dem ersten Grad und schloss 2015 ihr Postgraduierten-Diplom in chinesischer Ernährungstherapie ab. Sie ist Mitglied der IAAT und des RFVS. Lilo behandelt eine Vielzahl von Problemen, von der postoperativen Rehabilitation bis zur Aufrechterhaltung der Mobilität, Tiere mit arthritischen Problemen, schmerzenden oder verletzten Muskeln, Hauterkrankungen und Allergien. Ihr Engagement für ganzheitliche Gesundheit, kombiniert mit ihrer langjährigen Erfahrung und ihren hervorragenden Pflege- und Fürsorgefähigkeiten, bringt ihre Patienten wieder in ihr gesundes Gleichgewicht. Sehen Sie unten ihre Gedanken darüber, warum es so wichtig ist.

Ich glaube an die Philosophie, dass „Wohlbefinden“ ein Zustand ist, der unseren Körper und Geist beeinflusst, und dass wir, um gesund zu sein – um glücklich und gesund zu sein – beides gleichzeitig pflegen müssen. Das ist für uns genauso wichtig wie für unsere Hunde. Ein ganzheitlicher Ansatz ist eine Art, mit der Natur zu arbeiten, statt gegen sie. Nahrung als Medizin zu verwenden. Mein Ziel ist es, dass unsere Hunde glücklich und gesund sind, und mit Werkzeugen wie Ernährung und Lasertherapie können wir unsere Hunde dabei unterstützen, ein möglichst starkes Fundament aufzubauen.
Wir sehen bei unseren Hunden die gleichen lebensstilbedingten Erkrankungen wie bei uns Menschen. Studien haben gezeigt, dass die Wahl echter Lebensmittel und nicht verarbeiteter „lebensmittelähnlicher“ Produkte der Schlüssel zur Ernährung der winzigen Arbeiter des Körpers (der Zellen) ist. Auf diese Weise geben wir ihnen die Werkzeuge, die sie benötigen, um zu reparieren, zu stärken, zu unterstützen, zu reinigen und alles zu tun ihre täglichen Aufgaben zur Aufrechterhaltung eines starken Immunsystems für optimale Gesundheit und Wohlbefinden.

Nicht zu vergessen: Happy gut; glücklicher Verstand. Es gibt eine starke und nachgewiesene Verbindung zwischen den Lebensmitteln, die wir essen, und unserem Glück. Im Darm befinden sich 90 Prozent des Serotonins, des „Wohlfühlhormons“. Serotonin beeinflusst, wie sich Ihr Hund fühlt, handelt und schläft, sowie Depressionen und Angstzustände sind alle mit veränderten Serotoninspiegeln verbunden. Es wird angenommen, dass die Darmbakterien diese Werte sowohl direkt als auch indirekt beeinflussen können. Daher ist die Entscheidung, Ihren Hund echte Darmnahrung zu füttern, und nicht verarbeitete „lebensmittelähnliche“ Produkte, eine großartige Möglichkeit, mit der Ernährung der Mikroben zu beginnen, die helfen, unser Serotonin zu regulieren

Lilo hat einen eigenen Hund, Samba, und er war tatsächlich der Hauptgrund, warum Lilo ihre Reise begann, um Tierarzthelferin zu werden. Samba litt unter schlechter Gesundheit und schlechtem Immunsystem. Er hatte chronische Ohrenentzündungen, Nagelwurzelentzündungen und allgemein einen schlechten Gesundheitszustand. Nachdem er eine Reihe von Tierärzten gesehen hatte, die nicht helfen konnten, traf Lilo schließlich einen ganzheitlichen Tierarzt, der mir half, die Grundursache zu behandeln und seine Ernährung umzustellen. Nach monatelanger Zusammenarbeit mit dieser Tierärztin war Samba frei von den Entzündungen und Lilo war überzeugt, dass sie mehr darüber lernen musste und ist seitdem Vet Nurse, Lasertherapeutin und Ernährungsberaterin geworden.

UM MEHR ÜBER DIE BEHANDLUNGEN VON LILO ZU ERFAHREN, BESUCHEN SIE HIER IHRE WEBSITE.

SIE KÖNNEN DIE ABENTEUER VON LILO UND SAMBA GEMEINSAM AUF INSTAGRAM FOLGEN .

Älterer Post
Neuerer Post
Schließen (Esc)

SPAREN SIE 10% bei Ihrer ersten Bestellung

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie als Erster von neuen Produkten, Aktionen & Geschichten rund um das Leben mit Hunden.

Altersüberprüfung

Indem Sie auf die Eingabetaste klicken, bestätigen Sie, dass Sie alt genug sind, um Alkohol zu konsumieren.

Suchen

Zum Warenkorb hinzugefügt